Wissenswertes.

Lies dir bitte die folgenden hinweise vor einer Buchung durch. Vielen Dank.


Ein besonders wichtiger Hinweis vorab: Deine Gesundheit ist das höchste Gut!

  • Bitte informiere uns bei Buchung Deiner Anwendungen, solltest Du unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen leiden. Dazu gehören unter anderem Stoffwechselstörungen, Bluthochdruck, Schwangerschaft, Allergien oder Herzkrankheiten.
  • Teile uns bitte auch direkt mit, solltest du aktuell in physiotherapeutischer oder ärztlicher Behandlung sein oder Operationen gehabt oder geplant haben (besonders Rücken, Wirbelsäule etc.)
  •  Wir führen Behandlungen nur am gesunden Körper durch! Solltest Du dir nicht sicher sein, konsultiere bitte vorab Deinen Arzt. 
  • Wir führen keine medizinischen oder physiotherapeutischen Massagen durch und rechnen somit nicht auf Rezept oder mit Krankenkassen ab.

Bitte verzichte auf eine Massage bei

  • entzündeten Gelenken und Muskeln
  • sehr hohem oder niedrigem Blutdruck
  • Schwangerschaft
  • Venenleiden

  •  entzündlichen Hauterkrankungen

  • offenen Wunden

  • schweren Herzerkrankungen

  • Fieber

  • nach Operationen

  • malignen Erkrankungen (Krebserkrankungen)

  • Infektionskrankheiten

Einige einfache Tipps zu Deiner Massage.

  • Am angenehmsten wird Deine Massage für Dich, wenn Du möglichst frisch geduscht bist. 
  • Ziehe dir bitte etwas bequemes an - Kuschelklamotten, evtl. Jogger und dicke Socken sind im Winter zum Beispiel wunderbar. Du musst keinen Schönheitspreis gewinnen.
  • Die Massagen sollen zu Deinem völligen Wohlbefinden beitragen. Bitte informiere uns direkt, solltest Du etwas unangenehm finden oder es anders wünschen.
  • Solltest du irgendwelche Fragen haben, so scheue Dich bitte nie uns anzusprechen. Sprechenden Menschen kann geholfen werden.
Es sollte absolut selbstverständlich sein, dass KEINERLEI EROTIK oder ähnliches angeboten werden!